Cornelia Roters

lebt und arbeitet in Neukölln, wo sie auch Kreatives und
Autobiografisches Schreiben unterrichtet. Ihr Debütkrimi
„Tod in der Hasenheide“ mit Hauptkommissar Breschnow
erschien im April 2014.
 
 
Sie ist mit ihren Kurzkrimis in nachstehenden Bänden vertreten:

Bücher

  • 978-3-944399-19-5-Berlin-neu

Zurück