Kristina Herzog

studierte nach einem Freiwilligen Sozialen Jahr Jura und
Mediation. Sie veröffentlichte bereits mehrere Kurzkrimis,
von denen einige für Preise nominiert wurden.
Ihr erster Thriller „Führers Vermächtnis“ erschien 2013,
der zweite Krimi ist fast fertig. Sie lebt mit ihrer Familie
in Berlin und ist eine „Mörderische Schwester“ und
Mitglied im SYNDIKAT.
www.kristinaherzog.de
 
 
 
Sie ist mit ihren Kurzkrimis in nachstehenden Bänden vertreten:

Bücher

  • 978-3-944399-19-5-Berlin-neu

Zurück